Samstag, 9. März 2013

Mein Deutsch

Hallo nochmal

Ganz großes 'tschuldigung an alle die, die mein Deutsch nicht mehr sehen können. Nach acht Monaten Englisch sprechen täglich, leidet mein Deutsch so ziemlich. Es ist noch gut, aber um gutes rechtschreibfreies Deutsch zu schreiben/ reden, muss ich mich konzentrieren und nachdenken, und naja darauf achte ich beim bloggen nicht so.. Tschuldigung ;)
Also an alle die es interessiert, Deutschkenntnisse gehen verloren nach mehreren Monaten Englisch. Ich träume schon lange in English und denken sowieso, auch wenn man über gespräche nachdenkt die damals in Deutsch waren, die sind dann plötzlich in English, dass ist richtig komisch. Und ich will gar nicht mehr aufhören English zu sprechen. Mein Akzent wiederrum ist nicht weg, aber jeder liebt meinen Akzent, also alles gut :D

xx
Anja

Kommentare:

  1. ich verstehe völlig was du meinst. Mein Deutsch war schon voher schlecht. Nun ist es ein Albtraum geworden. Meine Eltern haben sich schon nach ein paar Monaten übelst beschwert. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :D Bei mir beschwert sich jeder. von wegen Anja sprich mal richtiges Deutsch. :D Ich sollte mir mal ne tüte deutsch kaufen :)
      Zumindest bin ihc nicht die einzige :)

      Löschen
  2. Naja, ggf. würde allein der Versuch, Deine Texte mal zu lesen bevor Du diese veröffentlichst, ein paar der gröberen Schnitzer ausräumen.

    LG eines regelmäßigen Lesers :--)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hahaha jajaaa. :D keine zeit *räusper räusper*

      Löschen